Aufstiege, Abstiege, Relegation – so läuft’s!

Aufstiege, Abstiege, Relegation – so läuft’s!

Die Meisterschaft 2017/18 geht in die Endphase. Eine grafische Darstellung verschafft Klarheit über die Auf- und Abstiegsplätze sowie das Relegationsszenario von der LT1-Oberösterreich-Liga bis zu den 2. Klassen. Die aktuelle Grafik basiert auf dem Beschluss des ÖFB-Präsidiums, wonach aus der Regionalliga Mitte vier Mannschaften in die neue 2. Liga aufsteigen. Daher werden zwei Vereine aus der LT1-Oberösterreich-Liga in die Regionalliga Mitte aufsteigen, während von einem Absteiger aus der Regionalliga in die LT1-Oberösterreich-Liga ausgegangen wird.

Basierend auf diesem Szenario ergibt sich die Grafik gemäß den aktuellen Auf- und Abstiegsbestimmungen des OÖ FUSSBALLVERBANDES. Eine Besonderheit stellt die Tatsache dar, dass die Bezirksliga Ost nur mit 13 Mannschaften gespielt wird, weil St. Georgen/Gusen nach bereits erfolgter Ligeneinteilung im Sommer 2017 die Kampfmannschaft zurückgezogen hat. Aufgrund dieser Ausnahmesituation kommt es zu einigen speziellen Konstellationen von der Bezirksliga abwärts.  

Der OÖ FUSSBALLVERBAND weist ausdrücklich darauf hin, dass sich die Grafik aufgrund allfälliger kurzfristig eintretender Anlassfälle (z.B. Mannschaftsrückzug) noch ändern kann. 

 

HIER geht´s zur grafischen Darstellung (die aktuell gültige Fassung vom 4. Mai 2018).