Bühne frei für Ernährungsratgeber

Bühne frei für Ernährungsratgeber

Was sind die wichtigsten Energielieferanten? Warum sind Vitamine und Mineralstoffe nützlich? Auf welchen Power-Drink setzen Leistungssportler? Antworten auf diese Fragen gibt die nächste gesundheitspräventive Initiative, die im Rahmen der erfolgreichen Vereinscoaching-Partnerschaft zwischen OÖ FUSSBALLVERBAND und OÖ Gebietskrankenkasse gesetzt wird: Bei der SPORT & FUN, mit 17.000 Besuchern Österreichs größte Messe für Sport, Fitness und Bewegung, wird am 9. März 2019 nämlich der neue Ernährungsratgeber vorgestellt!

Broschüre mit Rezepten
Dabei handelt es sich um eine mit 24 Seiten kompakt gehaltene Broschüre, die einfache, aber wirkungsvolle Rezepte für Fußballer auftischt. Garniert mit interessanten Fakten und Informationen zu gesunder Ernährung ist dieses spezielle „Kochbuch“ ein ideales Nachschlagewerk für Aktive, Trainer, Funktionäre und vor allem Eltern von Nachwuchsspielern. „Der sportliche Erfolg steht und fällt mit dem Essen. Der neue Ratgeber punktet mit den wichtigsten Ernährungs-Tipps rund um Training und Spiel“, sagt mit Albert Maringer der Obmann der OÖ Gebietskrankenkasse.

Präsentation mit Ried-Profi
Anschließend an die Präsentation der druckfrischen Broschüre um 12.30 Uhr auf der Life Radio Bühne in Halle 15, bei der auch Fußballprofi Arne Ammerer von der SV Guntamatic Ried dabei sein wird,  findet um 13 Uhr im Seminarraum in Halle 14 der Workshop „Gaberl dich fit“ statt, in dem Ernährungsexpertin Gudrun Bertignoll ihre Tipps und Tricks für Fußballer verrät. Der Workshop wie auch der Ratgeber selbst sind übrigens kostenlos. „Im Rahmen von Vereinscoaching-Seminaren wurden bereits über 2000 Mitglieder aus der Fußballfamilie dank der hervorragenden Partnerschaft mit der OÖ Gebietskrankenkasse für gesunde Ernährung sensibilisiert. Die SPORT & FUN als Magnet für zahlreiche Aktive und Eltern von jungen Sportlern bietet nun die ideale Bühne, um den druckfrischen Ratgeber zu präsentieren“, erklärt OÖFV-Direktor Raphael Oberndorfinger. Anmeldungen für den Workshop sind HIER möglich.

Beim Messestand des OÖ FUSSBALLVERBANDES in Halle 19 gibt es an allen drei Tagen von 8. bis 10. März zudem Infomaterial zur Kampagne „Kick ohne Tschick“.

Zu den über 2000 Teilnehmern zählen auch die Spieler von Zweitligist SK Vorwärts Steyr – einen TV-Bericht vom Ernährungs-Workshop gibt es hier: