Die Jahrhundert-Elf ist gewählt!

Die Jahrhundert-Elf ist gewählt!

Die „digitale Wahlurne“ hat geschlossen! Zwölf Tage lang konnten die Fans abstimmen, welche Fußballer einen Stammplatz in Oberösterreichs Jahrhundert-Elf erhalten sollen. Mehrere tausend Stimmen sind beim Onlinevoting auf der OÖFV-Website abgegeben worden. 30 vorgegebene Namen standen zur Auswahl – zudem gab es die Möglichkeit, in einem freien Textfeld weitere beliebige persönliche Favoriten zu nennen. Mit Torsten Knabel bedeutete diese Option für einen Kicker, der nicht in der Shortlist aufgeschienen war, sogar das Ticket in die Jahrhundert-Elf!

 

Letztendlich haben die Fans eine Mannschaft mit renommierten Legenden gewählt, die Oberösterreichs Fußball das Gesicht über die Landesgrenzen hinaus gegeben haben. Vor Torhüter Pepi Schicklgruber formiert sich eine starke Abwehrreihe mit Torsten Knabel, Franz Schiemer, Oliver Glasner und Andreas Ulmer, der als einziges Teammitglied noch immer aktiv ist. Im Mittelfeld finden sich Herwig Drechsel, Gerald Piesinger und Reinhold Hintermaier wieder. Und in den Angriff der Jahrhundert-Elf schafften es Gerald Haider, Helmut Köglberger und Christian Mayrleb.

 

Die Wahl fand anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums des OÖ FUSSBALLVERBANDES statt, das 2019 gefeiert wird. Jene elf Spieler, die die meisten Stimmen erhalten haben, werden in der Jubiläumspublikation portraitiert und sind zudem im kommenden Jahr auch im Rahmen einer Festveranstaltung in einem eigenen Programmpunkt vorgesehen.

 

 

 

Foto: fotolia