Neues Rufseminar "Mentaltraining"

Neues Rufseminar "Mentaltraining"

Alle Neune! Im Rahmen des Vereinscoachings bietet der OÖ FUSSBALLVERBAND - gemeinsam mit der OÖ Gebietskrankenkasse, die bei speziellen Themen als Partner fungiert - interessierten Klubs die einzigartige Möglichkeit, Workshops als eigene Vereinsveranstaltung kostenlos zu buchen. 114 dieser Rufseminare wurden bis Ende Oktober 2018 gebucht und durchgeführt, zu denen die Vereine ihre Mitglieder - Funktionäre, Trainer, Spieler, Eltern - nach der erfolgreichen Vermittlung und Terminvereinbarung mit dem Referenten in die eigenen Klubräumlichkeiten einladen. Zusätzlich zu den acht bestehenden Themen wird nun mit dem Fokus auf Mentaltraining ein zusätzlicher Workshop angeboten. "Aufgrund der großen Nachfrage in diesem Bereich haben wir nun auch diese Fortbildung mit Referent Thomas Baumgartner in unser umfangreiches Angebot aufgenommen. Und das zu den bewährten Vereinscoaching-Vorzügen für unsere Mitgliedsvereine, die individuell, professionell und kostenlos betreut werden. Ab sofort können interessierte Vereine speziell im Hinblick auf die Vorbereitung für die Frühjahrssaison Termine fixieren", erklärt OÖFV-Direktor Raphael Oberndorfinger.

 

FOLGENDE WORKSHOPS KÖNNEN VEREINE FÜR IHRE MITGLIEDER IN DEN EIGENEN KLUBRÄUMLICHKEITEN VERANSTALTEN:

Interkulturelle Kompetenz:  . . . weil der Ball überall rund ist, oder?  
DETAILS

Prävention von sexualisierter Gewalt:  Mein Körper gehört mir
DETAILS

Suchtprävention Alkohol & Nikotin:  Impulse für einen konstruktiven Umgang im Verein
DETAILS

Mobbing & Aggressionsprävention:  Nein zu Mobbing - Gemeinsam statt einsam
DETAILS

Ernährung und Trinkverhalten:  "Gaberl" dich fit!
DETAILS

Gesundes Kochen: Goalgetter eat better - mit Live-Cooking
DETAILS

Schiedsrichterwesen & Regelkunde: Wissen mit Pfiff
DETAILS

"Move gentle - von der Einzelbewegung zum Bewegen"
DETAILS

Mentaltraining zur Zielerreichung
DETAILS

 

WELCHE SCHRITTE TRENNEN EINEN INTERESSIERTEN VEREIN VON DER DURCHFÜHRUNG DES WORKSHOPS?

1. Geben Sie per Mail (lang@ooefv.at) den Workshop bekannt, den Sie gerne "buchen" möchten.

2. Sie erhalten ein Bestätigungsmail des OÖFV und können dann direkt mit dem Referenten einen passenden Termin vereinbaren. Voraussetzungen sind eine Minimalteilnehmerzahl von 15 Personen und adäquate infrastrukturelle Bedingungen.

 

Übrigens: Das Vereinscoaching ist ab sofort als wichtiges Kriterium beim OÖFV-Anreizsystem noch stärker integriert! Um in den Genuss der Utensilienzuteilung zu kommen, wird es verpflichtend notwendig sein, dass ein Verein mindestens eine Teilnahme an einer Vereinscoaching-Veranstaltung im Zeitraum von drei zurückliegenden Saisonen vorweisen kann.