Schulterschluss im Sinne der Gesundheit

Schulterschluss im Sinne der Gesundheit

Im Herbst 2018 haben OÖ FUSSBALLVERBAND und OÖ Gebietskrankenkasse die Kampagne „Kick ohne Tschick“ gestartet. Im Mittelpunkt der gesundheitspräventiven Vereinscoaching-Initiative stehen die Ziele, speziell im Nachwuchsbereich das Nichtrauchen zu fördern und die Vorbildwirkung von Trainern hervorzuheben sowie das Vereinsumfeld als Lebensmittelpunkt noch attraktiver zu gestalten. Zahlreiche Maßnahmen wurden als Schulterschluss zwischen Vereinen, Aktiven, Trainern, Funktionären oder Schiedsrichtern in den vergangenen Wochen umgesetzt – und in Form eines Kurzfilms dokumentiert . . .

 

 

Foto: fotomeisterei