„Aufmagaziniert“ mit positiven News

„Aufmagaziniert“ mit positiven News

Gute Nachrichten haben – abgesehen von der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs im Nachwuchs – derzeit in Fußball-Oberösterreich leider Seltenheitswert. Umso wichtiger war es dem OÖ FUSSBALLVERBAND, in seinem Magazin  den Blick auf Positives und auf die Zukunft zu legen. In der neuesten Ausgabe, die demnächst am Postweg zugestellt wird und HIER bereits vorab als E-Paper zur Verfügung steht, liest man deshalb u.a. von Neuerungen in der Trainerausbildung analog zu den Wünschen der Vereine oder von zwei jungen Oberösterreichinnen als Aushängeschilder des Frauenfußballs in unserem Bundesland, die über die erfolgreiche EM-Qualifikation des ÖFB-Nationalteams jubeln – aber auch spannende Expertisen zu Vereinsstrategien, interessante Erfahrungsberichte von ehrenamtlichen Verbandsfunktionären, die in diversen Gremien wertvolle Tätigkeiten verrichten, sowie über die gezielte Talenteförderung bei den Schiedsrichtern, die der Qualitätssicherung dient.

Wir wünschen angenehme Lektüre!

 

Foto: fotolia