29 Vereine für Notfall gerüstet

29 Vereine für Notfall gerüstet

Nach einem Anlassfall während eines Meisterschaftsspieles in Bad Leonfelden haben OÖ FUSSBALLVERBAND und OÖ. Rotes Kreuz mit Unterstützung des Sportressorts des Landes OÖ die Aktion „Herzsicherer Fußballplatz“ ins Leben gerufen – um Leben zu retten! Alle Details zur Aktion sowie einen TV-Beitrag von LT1 gibt es HIER.

Als Experten für Erste Hilfe wollte das Rote Kreuz die Vereine optimal auf die Notfälle vorbereiten. OÖFV-Mitgliedsvereine hatten die Möglichkeit, dank einer Förderung von OÖ FUSSBALLVERBAND und Land OÖ den Defibrillator Lifepak CR+ zu einem Sonderpreis von 983 Euro exkl. MwSt. zu bestellen. Neben dem Defi garantiert das OÖ. Rote Kreuz mit einem günstigen Sorglos-Wartungspaket auch die optimale Betreuung des Gerätes vor Ort.

Insgesamt 29 Vereine haben von diesem Angebot Gebrauch gemacht – sie sind nun optimal auf lebensbedrohliche Notfälle vorbereitet. Zumal Experten des Roten Kreuzes bei jedem dieser Vereine vor Ort eine Einschulung auf das Gerät vorgenommen und im Rahmen des bewährten Vereinscoaching-Fortbildungsprogramms auch wertvolle Inhalte  für lebensrettende Sofortmaßnahmen vermittelt haben.