Auch beim LASK sind Familien am Ball

Auch beim LASK sind Familien am Ball

Von der Regionalliga bis zur 2. Klasse gilt die Regelung, dass nur ein Familienmitglied bezahlt und alle weiteren Personen, die auf der OÖ Familienkarte eingetragen sind, freien Eintritt genießen. Aber nicht nur im Amateurbereich hat die von Land OÖ und OÖ FUSSBALLVERBAND ins Leben gerufene Aktion Gültigkeit, ab sofort sind Familien auch bei Meisterschaftsspielen des LASK am Ball. Kauft ein Erwachsener sein Ticket zum regulären Preis von 20 Euro, darf die gesamte restliche Familie gegen Vorlage der OÖ Familienkarte gratis in den eigens eingerichteten Familiensektor. Dabei handelt es sich um die Sitzplätze in den Sektoren D und E, wo neben einem familienfreundlichen Buffet auch jene Spieler des Winterkönigs der Sky Go Erste Liga warten, die beim aktuellen Match nicht im Einsatz sind. Zudem heißt das Maskottchen jede einzelne Familie persönlich herzlich willkommen. Die Eintrittskarten gibt es direkt am Spieltag an einer eigens gekennzeichneten Familienkassa, die zwei Stunden vor Anpfiff öffnet.