Knappes Finale, große Freude

Knappes Finale, große Freude

Da Titelverteidiger SPG Wolfern/Garsten  den Sprung ins Halbfinale verpasste, war klar, dass heuer beim 19. Richard Stadler Hallencup in Grieskirchen ein anderes Team jubeln wird dürfen. Die Entscheidung fiel letztlich knapp, aber der Union Kleinmünchen reichte ein 1:0-Finalerfolg gegen die SPG Antiesenhofen/Weilbach. Für die Linzerinnen der dritte Triumph nach 2009 und 2010 bei den Hallenmeisterschaften der besten Frauen-Teams Oberösterreichs.

HIER geht´s zur Übersicht aller Ergebnisse.

 

Hier der TV-Bericht vom 19. Richard Stadler Hallencup . . .

 

 

Fotos: Mario Pic´s