OÖ-Großaufgebot kennt nächste Hürden

OÖ-Großaufgebot kennt nächste Hürden

ÖFB-Frauen-Teamchef Dominik Thalhammer hat die Auslosung der 2. Runde im UNIQA ÖFB Cup vorgenommen. Oberösterreich stellt dabei mit sieben von insgesamt 32 Klubs die meisten Vertreter aller Bundesländer. An jeden Heimverein wird eine Prämie in Höhe von € 3.500,- ausgeschüttet. Jeder Gastverein erhält eine Prämie in Höhe von € 6.500,-. Spieltermine sind der 19. und 20. September 2017, die exakten Anpfiffzeiten sind HIER zeitgerecht zu entnehmen.

 

UNIQA ÖFB CUP, 2. RUNDE:

 

Sportunion Volksbank Vöcklamarkt - FK Austria Wien

SC Neusiedl am See 1919 - SV Guntamatic Ried

SV Wimpassing - FC Blau Weiß Linz

Union Raiffeisen Gurten - Cashpoint SCR Altach

ASKÖ Oedt - SC Austria Lustenau

SV Grödig - LASK

Union T.T.I. St. Florian - SC Elin Weiz