Positive erste Bilanz

Positive erste Bilanz

Vor vier Monaten erfolgte der Startschuss für die neuen Angebote im Rahmen des Vereinscoachings. Dabei handelt es sich um ein zukunftsorientiertes und gleichsam nachhaltiges Schulungsmodell des OÖ FUSSBALLVERBANDES, das sich an den Bedürfnissen der Klubs orientiert, eine fachliche Betreuung auf allen relevanten Ebenen bedeutet und die Weiterentwicklung der Vereine zum Ziel hat. Diese begegnen in der Folge gut gewappnet den Herausforderungen der Gegenwart, wenn Trainer oder Funktionäre ihre bestehenden Aufgabenfelder noch qualifizierter ausüben. Letztlich geht mit der Professionalisierung der Verantwortungsträger eine Weiterentwicklung des gesamten oberösterreichischen Fußballwesens einher.

 

Auf der eigens eingerichteten Onlineplattform www.vereinscoaching.org finden sich hilfreiche Download-Dokumente wie zum Beispiel Musterverträge und Broschüren sowie weiterführende Links und die Kontaktdaten wichtiger Ansprechpersonen und Experten. Darüber hinaus kann man sich auf der Website Detailinformationen über die Workshops holen, die regional verteilt angeboten werden. Seit Ende April haben bereits diese neun Veranstaltungen zu den folgenden Themenbereichen stattgefunden:

 

Der Nutzen von Fußball Online

Modernes Nachwuchstraining

Spielmanipulation und ihre Folgen

Eckpunkte eines durchgängigen Nachwuchskonzepts

Finanzmanagement im Verein

Das Talent entdecken und fördern

Wie gestalte ich eine optimale Saisonvorbereitung?

Strategieentwicklung & Organisation bei Amateurvereinen

Regelkunde und Schiedsrichterwesen

 

"Nicht nur, dass in einem kurzen Zeitraum ein breites Themenspektrum abgedeckt wurde, sehr erfreulich sind - mit einigen wenigen Ausnahmen - auch die Teilnehmerzahlen bei den Informationsveranstaltungen. Es waren Vertreter von insgesamt 121 Vereinen anwesend. Das bestätigt die Selektion der angebotenen Inhalte und unterstreicht das hohe Interesse und den Bedarf an den Vereinscoaching-Maßnahmen", zieht Vereinscoaching-Leiter Raphael Oberndorfinger zufrieden eine erste Bilanz. Teilnahmen an Vereinscoaching-Veranstaltungen fließen übrigens auch in die Bewertung des Anreizsystems ein.

Foto: N-Media-Images - Fotolia