Ried weiter souverän auf Pokal-Kurs

Ried weiter souverän auf Pokal-Kurs

Die SV Josko Ried ist weiterhin souverän auf Kurs im ÖFB Samsung Cup: Dank eines 1:0-Sieges beim SAK Klagenfurt sind die Innviertler zum bereits achten Mal in Folge in das Viertelfinale eingezogen. Nach Wunsch verlief auch die Auslosung für das KO-Duell im April 2014, in dem die Angerschmid-Elf nicht nur ein Heimspiel hat, sondern sich auch mit keinem Gegner aus der tipp3-Bundesliga messen muss. Die Pokal-Spezialisten treffen als einziger verbliebener oberösterreichischer Klub im Bewerb nämlich auf SKN St. Pölten. Für Titelverteidiger FC Pasching kam im Achtelfinale dagegen das Aus: Der Regionalligist musste sich dem WAC nach Verlängerung mit 2:4 geschlagen geben.

 

Foto: GEPA pictures/SV Ried