Spitzenfußball live vor der Haustür

Spitzenfußball live vor der Haustür

SK Rapid Wien, Legia Warschau, 1. FC Köln, AC Sparta Prag, MSK Zilina - Serien- und Rekordmeister verschiedenster Nationen bereiten sich in den kommenden Wochen in Oberösterreich auf die kommenden nationalen Meisterschaften und internationalen Bewerbe vor. Im Vorjahr hatte die Upper Austria Summer League ihre erfolgreiche Premiere gefeiert, heuer wird die Testspielreihe mit internationalen Teams fortgesetzt. Über 25 Vorbereitungsspiele werden zwischen Mitte Juni und Ende Juli im Raum Oberösterreich ausgetragen - neben heimischen Mannschaften vor allem mit jenen Teams, deren Trainingslager in unserem Bundesland von der in Bad Wimsbach ansässigen Agentur Global Sports organisiert werden. In den insgesamt vorhandenen acht Hostdestinationen (Windischgarsten, Hinterstoder, Ampflwang, Schärding, Bad Leonfelden, Bad Zell, Bad Kreuzen, Grein und Katsdorf) sind wieder über 15 Vereine untergebracht. Aufgrund des großen Angebots an verfügbaren Gegnern unterschiedlicher Leistungsstärken in unmittelbarer Nähe wurde mit der Einführung der Upper Austria Summer League ein zusätzlicher Anreiz geschaffen, dass internationale Vereine ihr Trainingslager in Oberösterreich abhalten.

Trainings-Visite bei Topklubs
Davon profitieren auch die heimischen Fußballfans, die prominente Teams mit ihren Stars vor ihrer Haustüre zu sehen bekommen. Vor allem aber ergibt sich die einmalige Möglichkeit für alle Trainer und Aktiven, den internationalen Spielern beim Training auf die Beine zu schauen und wichtige persönliche Rückschlüsse zu gewinnen. Attraktive Spiele gibt es übrigens auch genügend: So tritt zum Beispiel die SV Ried gegen Legia Warschau und den 1. FC Köln an, Rapid Wien fordert den slowakischen Rekordmeister MSK Zilina, während Sparta Prag unter anderem auf Legia Warschau und Vorwärts Steyr trifft.

"Viktor Sigl in seiner Funktion als Sport- und Wirtschaftslandesrat sowie der Oberösterreich Tourismus haben vor einigen Jahren die Initiative ergriffen und Kräfte gebündelt, um Oberösterreich als attraktiven Standort für Trainingslager internationaler Mannschaften zu positionieren. Diesen Ball hat Global Sports gerne aufgenommen und im Doppelpass mit der Hotellerie und den lokalen Vereinen, die mit ihrer Infrastruktur exzellente Rahmenbedingungen bieten, attraktive Angebote für die nationalen und internationalen Klubs geschnürt", erklärt Heinz Rosenauer, Geschäftsführer von Global Sports.

Benefizspiele für Hochwasseropfer
Aufgrund des Hochwassers wurde übrigens kurzfristig eine Benefizaktion ins Leben gerufen: Bei den Paarungen SV Ried - Legia Warschau am 29. Juni sowie Rapid Wien - Bezirksauswahl Schärding am 4. Juli verzichten die beiden tipp3-Bundesligisten auf ein Antrittsgeld und werden zudem die Einnahmen aus dem Ticketerlös zugunsten der Hochwasseropfer gespendet.

Unter anderem sind folgende Teams in Oberösterreich zu Gast:
Spartak Myjava - 16.06. bis 22.06. Stoderhof Hinterstoder - slowakischer Club
MSK Zilina -  23.06. bis 30.06. Spa Hotel Bründl Bad Leonfelden - slowakischer Serienmeister
Legia Warschau - 24.06. bis 05.07. Hotel Lebensquell Bad Zell -� polnischer Serienmeister
AC Sparta Prag - 28.06. bis 07.07. Hotel Falkensteiner Bad Leonfelden - tschechischer Rekordmeister
Rapid Wien - 29.06. bis 06.07. Hotel Spa Bründl Bad Leonfelden - Österreichischer Rekordmeister
1. FC Köln - 01.07. bis 10.07. Wellnesshotel Dilly/Windischgarsten - deutscher Kultklub
Slask Wrozlav - 01.07. bis 11.07. Robinson Club Ampflwang - polnischer Meister 2012
FK Dukla Prag - 04.07. bis 11.07. Hotel Stoderhof Hinterstoder - tschechischer Traditionsklub
Vycosina Jihlava - 07.07. bis 13.07. Hotel Falkensteiner Bad Leonfelden - tschechischer Traditionsklub

Auswahl der Topspiele:
Sa. 22.06. SV Ried - Spartak Myjava in Molln
Mi. 26.06. Legia Warschau - MSK Zilina in Bad Zell
Sa. 29.06. Legia Warschau - SV Ried in Utzenaich - DIE REVANCHE für die EL-Quali
Sa. 29.06. Rapid Wien - MSK Zilina im Hofmaninger-Stadion Bad Wimsbach
Mo. 01.07. Legia Warschau - Sparta Prag im Hofmaninger-Stadion Bad Wimsbach
Do. 04.07. Rapid Wien - Schärdinger Auswahl in Schärding
Sa. 06.07. 1. FC Köln - SV Ried im Hofmaninger-Stadion Bad Wimsbach
Sa. 06.07. SK Vorwärts Steyr - Sparta Prag in Steyr
Di. 09.07. 1. FC Köln - FK Jablonec in Pettenbach

 

Fotos: 1. FC Köln / Thomas Fähnrich, Global Sports